Forschung & Transfer

Eine Didaktik Gesundheit stellt ein noch junges und innovatives Wissenschaftsfeld dar. Ziel der IFDG ist es, die Forschung und Lehre einer professionsübergreifenden Didaktik für die berufliche Bildung im Handlungsfeld Gesundheit durch gemeinsame Projekte, Tagungen und Publikationen weiterzuentwickeln. Eine systematische Forschung im Bereich Didaktik Gesundheit wird dabei sowohl aus einer bildungs- als auch gesundheitswissenschaftlichen Perspektive angestrebt. Hochschulen, Schulen sowie Einrichtungen der Fort- und Weiterbildung in dem Bereich werden dabei in die Forschung integriert und profitieren gleichermaßen von den Erkenntnissen. Der wissenschaftliche Blick richtet sich dabei einerseits auf grundständige gesundheitsbezogene Studiengänge sowie andererseits auf die Ausbildung des Lehrpersonals für die verschiedenen Bildungsorte in Theorie und Praxis.